Wappen Stadtgemeinde Oberndorf Logo Stadtgemeinde Oberndorf  

Oberndorfer Bildungswerk neu besetzt

Veröffentlichungsdatum08.02.2024Lesedauer1 Minute
Bild v.l.n.r.: Bgm. Ing. Georg Djundja, Uli Platzer-Müller (Mitarbeiterin Bildungswerk), Mag. Christian Platzer (Bildungswerkleiter), Christine Winkler (Bezirksleiterin Flachgau Nord-West), Mag. Wolfgang Hitsch (Salzburger Bildungswerk)

Am 25. Jänner wurde Christian Platzer als neuer ehrenamtlicher Leiter des Salzburger Bildungswerkes Oberndorf bestellt. Uli Platzer-Müller unterstützt als Mitarbeiterin.

Mag. Christian Platzer wird fortan das Programm der Erwachsenenbildung in Oberndorf erweitern: Am 25. Jänner wurde er im Rahmen des Ehrungsfestaktes der Stadtgemeinde offiziell zum neuen ehrenamtlichen Leiter des Salzburger Bildungswerkes Oberndorf bestellt. Er wird das Amt mit Unterstützung eines Teams erfüllen, dem unter anderem seine Frau Uli Platzer-Müller angehört.

Bürgermeister Georg Djundja bedankte sich bei Platzer sowie bei Platzer-Müller für den Einsatz. „Ich bin sehr stolz auf die Stadtgemeinde Oberndorf und die Vielzahl an Vereinen und Institutionen, welche das Angebot in Oberndorf so vielfältig machen. Erst durch das große ehrenamtliche Engagement wird die Stadtgemeinde erst richtig zur Stadtgemeinschaft“, so Djundja. Die Tätigkeit und die Angebote der Bildungswerkleitung in Oberndorf sieht er als Baustein: „Ich lade die Vereine, aber auch die Bevölkerung dazu ein, die Angebote des Bildungswerkes anzunehmen und Ideen einzubringen.“

Platzer plant, in Abstimmung mit Vereinen und weiteren örtlichen Institutionen ein Vortragsangebot zu erstellen. Zentrale Themen sollen Politische Bildung und Medienbildung sein.


Medieninformation des Salzburger Bildungswerkes

Bild v.l.n.r.: Bgm. Ing. Georg Djundja, Uli Platzer-Müller (Mitarbeiterin Bildungswerk), Mag. Christian Platzer (Bildungswerkleiter), Christine Winkler (Bezirksleiterin Flachgau Nord-West), Mag. Wolfgang Hitsch (Salzburger Bildungswerk)

Bildverweis: SBW/Hermann Hermeter